Bei der Konstruktion von Kunststoffformwerkzeugen sind mehrere Regeln zu beachten

Hallo, kommen Sie, um unsere Produkte zu konsultieren!

Mit der kontinuierlichen Verbesserung der chinesischen Fertigungsindustrie hat die Entwicklung der Industrie immer mehr Funktionen für Kunststoffprodukte. Für die Abmessungen, Spezifikationen und Toleranzen der Produkte gelten strenge Vorschriften. Das Design von Kunststoffformwerkzeugen besteht darin, die Herstellung von Kunststoffformen zu erreichen. Als wichtiger Teil der Qualität sollten Designer die Größe und Spezifikationen der Form sorgfältig entwerfen und auch die Probleme berücksichtigen, die im Design- und Herstellungsprozess auftreten können, und das Designschema umfassend berücksichtigen, um die Erfolgsrate des Designs zu verbessern .

Daher ist die Verbesserung des Formenbauniveaus von großer Bedeutung für die Entwicklung der kunststoffverarbeitenden Industrie. Als Konstrukteur von Kunststoffformen ist es notwendig, aktiv neue Designkonzepte und -methoden zu erforschen, die aufgetretenen Designprobleme sorgfältig zu analysieren und Lösungen zu finden, um Probleme zu vermeiden. Ergreifen Sie wiederholt wirksame Maßnahmen, um die Effizienz und Wissenschaftlichkeit des Formenbaus zu verbessern, und lösen Sie dann das Problem, verbessern Sie die Designeffizienz, verbessern Sie die Zuverlässigkeit von Kunststoffprodukten und verbessern Sie den wirtschaftlichen Nutzen der Produkte.

Für die Teile mit hoher Präzision in Größe und Form sollten Konstrukteure die Präzisionsanforderungen sorgfältig entwerfen und erfüllen. Die Auslegungszeit und der Energieverbrauch betragen normalerweise nicht weniger als p42,5; Die Gesamtgröße ist einheitlich. Der Anteil der Betonmaterialien sollte angemessen sein, und der beste Anteil kann die Dichtigkeit von Beton effektiv verbessern. In Betongebäuden häufig auftretende Risse sind: Temperaturrisse, Schwindrisse, Setzungsrisse, Schwindrisse und so weiter. Die Temperatur ist im Sommer sehr hoch. Beim Verfestigen des Betons rechtzeitig Wasser einsprühen, damit die Oberfläche feucht gehalten wird.

Die Hauptprobleme, die bei der Konstruktion von plastischen Formwerkzeugen auftreten, reichen nicht aus, um Konstrukteure von der Standardkonstruktion abzuweichen. Im Prozess der Werkzeugkonstruktion haben Werkzeugdesigner keine strengen Prozessregeln und klaren Vorschriften für die Werkzeugkonstruktion und -herstellung. Daher wird das Designniveau einiger Designer nicht an einem einheitlichen Standard gemessen. Mit der immer weiter verbreiteten Verwendung von Kunststoffprodukten sind auch die Genauigkeitsanforderungen von Kunststoffprodukten, die bei verschiedenen Gelegenheiten verwendet werden, unterschiedlich.